25 km
Laboringenieur (m/w/d) für Digitale Schaltungen­­,­­ Mikroprozessortechnik­­,­­ Nachrichtentechnik­­,­­ Elektromagnetische Verträglichkeit 24.03.2024 Westsächsische Hochschule Zwickau (FH) Zwickau
Weitere passende Anzeigen:

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Laboringenieur (m/w/d) für Digitale Schaltungen, Mikroprozessortechnik, Nachrichtentechnik, Elektromagnetische Verträglichkeit
Zwickau
Aktualität: 24.03.2024

Anzeigeninhalt:

24.03.2024, Westsächsische Hochschule Zwickau (FH)
Zwickau
Laboringenieur (m/w/d) für Digitale Schaltungen, Mikroprozessortechnik, Nachrichtentechnik, Elektromagnetische Verträglichkeit
Unterstützung der Professoren bei der Durchführung von Praktika (Einweisung und fachliche Betreuung der Studierenden bei Praktikumsversuchen, Arbeitsschutzunterweisungen) Vorbereitung, Organisation und Nachbereitung der Laborpraktika (Kontrolle der Protokolle hinsichtl. Vollständigkeit und gravierender Fehler) Konzeptionelle Ausarbeitung von Laborpraktika und Versuchsanleitungen in Absprache mit den zuständigen Professoren Fachpraktische Unterstützung der Studierenden bei Studien- und Abschlussarbeiten Wahrnehmung von ingenieurmäßigen Aufgaben in Forschungs- und Entwicklungsprojekten nach Vorgabe der zuständigen Professore Aufbau, Erprobung und Umrüstung von Laborversuchen nach Vorgabe der zuständigen Professoren Kontrolle, Wartung und regelmäßige Überprüfung der Geräte und Einrichtungen der zugeordneten Labore; verantwortlich für Ordnung, Sicherheit und Inventar in den zugeordneten Laborräumen einschl. unterschriftsreifer Vorbereitung der Beschaffungsunterlagen für Material- und Gerätebestellungen Unterstützung in der Selbstverwaltung der Fakultät sowie der Studienwerbung
Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (Dipl.-Ing. (FH) bzw. B. Eng.) auf dem Gebiet der Elektrotechnik oder vergleichbar Kenntnisse im Bereich Hardwareaufbau von AR/VR-Systemen (Optikaufbau, 3D-Konstruktion und 3D-Druck, Elektronik) von mobilen AR-Systemen z. B. Datenbrillen, Head-up-Displays, 3D-Displays Erfahrung mit Software und Firmware zur Erstellung von Anwendungen im Bereich der Augmentierten- und Virtuellen Realität (AR-Tracking, Nutzerinteraktion, Eyetracking) Theoretische und praktische Fachkenntnisse Elektromagnetische Verträglichkeit und Kommunikationstechnik (inkl. Antennen, Leitungen, Buskommunikation) Anwendungsbereite praktische Kenntnisse zur EMV-gerechten Auslegung und Erprobung von elektronischen Schaltungen Erfahrungen mit Werkzeugen zum Design und zur Schaltungssimulation und Leiterplattenlayoutgestaltung von digitalen und analogen Schaltungen z. B. FPGA-Designs, Hochfrequenz-Schaltungen

Berufsfeld

Bundesland

Standorte