25 km
Master ­­/­­ Diplom (Univ.) Bauingenieurwesen mit Fachrichtung Wasserbau oder vergleichbar 25.04.2024 Regierungspräsidium Freiburg Freiburg im Breisgau
Weitere passende Anzeigen:

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Master / Diplom (Univ.) Bauingenieurwesen mit Fachrichtung Wasserbau oder vergleichbar
Freiburg im Breisgau
Aktualität: 25.04.2024

Anzeigeninhalt:

25.04.2024, Regierungspräsidium Freiburg
Freiburg im Breisgau
Master / Diplom (Univ.) Bauingenieurwesen mit Fachrichtung Wasserbau oder vergleichbar
Konzeption, Projektsteuerung und -koordination von Hochwasserschutz- und Gewässerentwicklungsprojekten in der Planungs-, Bau- und Betriebsphase im Regierungsbezirk Freiburg; Fachliche Koordination umfangreicher Gutachten, Planungen und Baumaßnahmen; Koordination fachlicher Belange mit anderen Stellen der Landesverwaltung; Konzeptionelle und fachliche Aufarbeitung interdisziplinärer Fragestellungen Eine Änderung des Aufgabenzuschnitts bleibt vorbehalten.
Master / Diplom (Univ.) Bauingenieurwesen mit Fachrichtung Wasserbau oder vergleichbar Mehrjährige Berufserfahrung bei der Planung und Umsetzung von Bauprojekten sowie möglichst Erfahrungen in Unterhaltung und Instandsetzung (Referenzen sind der Bewerbung beizufügen); Sehr gute Kenntnisse von technischen und ökologischen Zusammenhängen; Erfahrungen im Projektmanagement von Planungs- und Baumaßnahmen sowie Berufserfahrung im Umgang mit der HOAI; Vertiefte Kenntnisse im Planungs-, Vergabe- und Bauvertragsrecht; Selbstständige Arbeitsweise, organisatorisches Geschick, ausgeprägte Durchsetzungsfähigkeit und Belastbarkeit, Überzeugungskraft und Verhandlungsgeschick, Teamfähigkeit sowie ein freundliches, sicheres und kompetentes Auftreten, Sicherheit im Umgang mit MS Office-Anwendungen (Word, Excel, PowerPoint, Project); PKW-Führerschein Klasse B und Bereitschaft zu Dienstreisen. Verwaltungserfahrung möglichst in Planungs- und Genehmigungsverfahren; Kenntnisse in Geographischen Informationssystemen. Von Vorteil sind:

Berufsfeld

Bundesland

Standorte