25 km
Referent (m/w/d) Technische Vorschriften & Werkstoffe 27.06.2024 Verband der Automobilindustrie e.V. (VDA) Berlin
Weitere passende Anzeigen:

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Referent (m/w/d) Technische Vorschriften & Werkstoffe
Berlin
Aktualität: 27.06.2024

Anzeigeninhalt:

27.06.2024, Verband der Automobilindustrie e.V. (VDA)
Berlin
Referent (m/w/d) Technische Vorschriften & Werkstoffe
Aufgaben:
Eigenverantwortliche Gestaltung und Koordinierung im Bereich technischer Vorschriften und technischer Fragestellungen, z. B. Geräusche, Typgenehmigung, Hauptuntersuchung und internationale Zulassungsvorschriften Ausarbeitung von technischen / politischen Positionen zu aktuellen Herausforderungen im jeweiligen Themenbereich (z. B. Typgenehmigung, Emissionen, Werkstoffe) Verfassen von Stellungnahmen und deren Vertretung auf nationaler und internationaler Ebene Vertretung des VDA in nationalen, europäischen und internationalen Gremien (z. B. OICA, UNECE, ACEA, CLEPA) Organisation, Führung und Betreuung von Projekten und Gremien Vorbereitung von Briefings für die Geschäftsführung und Medienanfragen
Qualifikationen:
Abgeschlossenes Studium als Ingenieur oder Wirtschaftsingenieur (m/w/d) Idealerweise erste Berufs- und Branchenerfahrung in der Automobilindustrie, Maschinenbauindustrie, chemisch-pharmazeutischen Industrie, Verbänden, Wissenschaftseinrichtungen Wünschenswert sind Kenntnisse in der technischen Vorschriftenentwicklung Erfahrung in der eigenständigen Erarbeitung von Texten (Stellungnahmen, Redeentwürfe, Positionspapiere) Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Reisebereitschaft

Berufsfeld

Bundesland

Standorte