25 km
Wissenschaftler (m/w/d) - angewandte NV-Magnetometrie und Laserschwellen-Magnetometer 18.03.2024 Fraunhofer-Institut für Angewandte Festkörperphysik IAF Freiburg im Breisgau
Weitere passende Anzeigen:

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Wissenschaftler (m/w/d) - angewandte NV-Magnetometrie und Laserschwellen-Magnetometer
Freiburg im Breisgau
Aktualität: 18.03.2024

Anzeigeninhalt:

18.03.2024, Fraunhofer-Institut für Angewandte Festkörperphysik IAF
Freiburg im Breisgau
Wissenschaftler (m/w/d) - angewandte NV-Magnetometrie und Laserschwellen-Magnetometer
Ein Großteil Ihrer Tätigkeit ist die experimentelle Arbeit im Photoniklabor zur NV-Magnetometrie. Dabei unterstützen Sie uns bei der Mitbetreuung von Abschlussarbeiten und Studierenden. Die Entwicklung und Umsetzung von 2-Medien-Laserschwellen-Magnetometrie sowie von Integrationskonzepten zu einem beweglichen Sensormodul sind dabei Teil Ihrer Aufgaben. Sie unterstützen bei der Kalkulation und Simulation von NV-Zentren, magnetfeldabhängigen Lasersystemen und Sensitivitäten. In unseren Projekten übernehmen Sie neben der Projektkoordination die Mitgestaltung der Projektentwicklung, die Kooperation mit Projektpartnern aus der Industrie und dem klinischen Umfeld. Die Entwicklung neuer Ideen sowie die Akquisition und Gestaltung neuer Projekte runden Ihre Arbeit ab.
Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom/Master) in Physik, Optik oder Photonik bzw. einer vergleichbaren Fachrichtung. Erfahrung im Photoniklabor, idealerweise mit NV-Zentren, Laserkavitäten oder Magnetometrie konnten Sie bereits sammeln. Sie besitzen Programmierkenntnisse in der experimentellen Steuerung und/oder Datenauswertung (z. B. Python/Qudi/MATLAB). Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch, gute Team- und Kommunikationsfähigkeiten und Freude an experimenteller Arbeit runden Ihr Profil ab.

Berufsfeld

Bundesland

Standorte