25 km
Ingenieur für Gebäudeausrüstung ­­/­­ Versorgungstechnik (w/m/d) 27.04.2024 Forschungszentrum Jülich GmbH Jülich bei Köln
Weitere passende Anzeigen:

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Ingenieur für Gebäudeausrüstung / Versorgungstechnik (w/m/d)
Jülich bei Köln
Aktualität: 27.04.2024

Anzeigeninhalt:

27.04.2024, Forschungszentrum Jülich GmbH
Jülich bei Köln
Ingenieur für Gebäudeausrüstung / Versorgungstechnik (w/m/d)
Verantwortung für die wirtschaftliche und technische Planung sowie Umsetzung der Versorgungstechnik bei Neu-, Um- und Erweiterungsbauten, Modernisierungen und Sanierungen im Bereich Wissenschaft und Forschung gemäß § 53 HOAI (Fach-)Projektleitung für die Gewerke der Versorgungstechnik (Sanitär, Heizung, Raumlufttechnik, nutzungsspezifische Anlagen) Koordination und Steuerung interner Fachplaner:innen innerhalb des Geschäftsbereichs Planen und Bauen sowie Führung externer Planungsbüros bei Projekten Wahrnehmung von Bauherrenaufgaben Mitwirkung an Vertragsgestaltungen mit externen Planungsbeteiligten (Fachingenieur:innen) Fachtechnische Analyse und Bewertung extern erstellter versorgungstechnischer Anlagenkonzepte unter wirtschaftlichen, sicherheitstechnischen und energetischen Aspekten (EnEV und Nachhaltiges Bauen) Beratung der wissenschaftlichen Bereiche in Bezug auf bauliche Aufgaben
Abgeschlossenes Bachelor- oder Masterstudium der Fachrichtung Gebäudeausrüstung mit dem Schwerpunkt Versorgungstechnik oder einer vergleichbaren Fachrichtung Erfahrung in der Planung, Durchführung und Koordination von Baumaßnahmen für Wissenschaft, Industrie und medizinische Einrichtungen Gute Kenntnisse im Bereich der Versorgungstechnik (Sanitär, Heizung, Raumlufttechnik, nutzungsspezifische Anlagen) Erfahrungen in allen Leistungsphasen der HOAI Rechtskenntnisse (Bau-, Planungs-, Vergabe- und Vertragsrecht) sowie Kenntnisse in den technischen Vorschriften und Regelwerken Fähigkeit zur kooperativen Zusammenarbeit Auch wenn Sie sich nicht zu 100% in dieser Stellenausschreibung wiederfinden, freuen wir uns über Ihre Bewerbung. Wir möchten, dass Sie als Person zu uns passen, nicht nur Ihr Profil.

Berufsfeld

Bundesland

Standorte