25 km
Projektingenieur*in Wasserverteilung 26.04.2024 DREWAG - Stadtwerke Dresden GmbH Dresden
Weitere passende Anzeigen:

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Projektingenieur*in Wasserverteilung
Dresden
Aktualität: 26.04.2024

Anzeigeninhalt:

26.04.2024, DREWAG - Stadtwerke Dresden GmbH
Dresden
Projektingenieur*in Wasserverteilung
Eigenverantwortliche Planung, Vorbereitung und fachliche Betreuung von Maßnahmen im Trinkwasserverteilungssystem zur technischen Umsetzung größerer Projekte Ingenieurtechnische Bearbeitung von Rohrnetzanalysen bis zur Erstellung geeichter Rohrnetzmodelle einschließlich deren Aktualisierung Durchführung und Dokumentation von stationären und dynamischen Netzberechnungen sowie Erstellung von Netzmodellen und dessen Pflege und Aktualisierung Planung und Durchführung von komplexen Druck- und Durchflussmessungen zur frühzeitigen Erkennung möglicher Druckmangelgebiete und zur Verifizierung der Ergebnisse des Netzberechnungsmodells Strategische und operative Netzplanung Erarbeitung der Jahres- und mittelfristigen Budget- und Investitionsplanung für geplante Erweiterungen, Erneuerungen und Instandsetzungen von Trinkwassernetzen Wirtschaftlichkeitsberechnungen sowie Erstellung von Berichten und Präsentationen, Durchführen von Variantenvergleichen, Erstellung von Berichten und Präsentationen bis hin zur Entscheidungsvorlage Mitwirkung bei der Weiterentwicklung der Wasserversorgungskonzeption, Erarbeiten von technischen Lösungen unter Berücksichtigung interner und externer Regelwerke Zusammenarbeit mit Behörden, Wasserversorgungsunternehmen und Kunden sowie der Vertretung der DREWAG in Arbeitskreisen und Verbänden
Erfolgreich abgeschlossenes Hochschul- / Fachhochschulstudium (Master, Diplom) vorzugsweise in der Fachrichtung Wasserversorgung, Bau-, Wirtschafts- oder Umweltingenieurwesen Einschlägige Berufserfahrung sowie umfassende Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Siedlungs- und Industriewasserwirtschaft Erfahrungen in der hydraulischen Modellierung und Netzoptimierung Interesse an der Arbeit mit Simulationsapplikationen, Tabellenkalkulationen, GIS, Datenbanken und Programmierung Analytische Fähigkeiten, erkennen komplexer Sachverhalte und eine strukturierte sowie lösungsorientierte Arbeitsweise Hohes Maß an Flexibilität sowie Team- und Kommunikationsfähigkeit PKW-Führerschein

Berufsfeld

Bundesland

Standorte