25 km

Maschinenbaujobs in Köln

Köln gilt gemeinhin als Standort für die Kreativ- und Medienwirtschaft. Doch auch für Ingenieure hat die Domstadt einiges zu bieten. Die IHK Köln zählt zu den stärksten Industrieregionen Deutschlands und beheimatet in ihrem Bezirk 5.000 Industrieunternehmen. Von den 133.500 Mitarbeitern sind allein 17.500 im Maschinenbau beschäftigt. Die dominierenden Branchen in und um Köln sind der Fahrzeugbau sowie die Chemie und Pharmaindustrie. mehr...

Arbeitgeber für Maschinenbauingenieure in Köln

Wichtige Arbeitgeber für Ingenieure des Maschinenbaus in der Rheinmetropole Köln sind der Motorenhersteller Deutz AG, die Leybold GmbH, die Werkzeugmaschinenfabrik Alfred H. Schütte oder Atlas Copco Energas. Zu den möglichen Arbeitgebern gehören aber auch Mittelständler wie der Spezialist für Rohrbiegemaschinen Schwarze-Robitec oder die Wilhelm Rasch GmbH und Co. KG, Spezialmaschinenhersteller für die Süßwarenindustrie. Aber auch außerhalb der Maschinenbaubranche werden Ingenieure dieser Fachrichtung gesucht. Etwa beim Chemieunternehmen Lanxess oder dem TüV Rheinland.

Ausbildung im Maschinenbau in Köln

Die Technische Hochschule Köln ist mit über 22.000 Studierenden die größte öffentliche Hochschule für angewandte Wissenschaften in Deutschland. Die Fakultät für Ingenieurwissenschaften und Informatik, bzw. das Institut für Allgemeinen Maschinenbau bietet am Standort Gummersbach der TH den Bachelorstudiengang „Allgemeiner Maschinenbau“ mit den Schwerpunkten Fertigung (Metall/Kunststoffe) und Konstruktion an. Die Fakultät für Anlagen, Energie- und Maschinensysteme (ca. 3.000 Studierende) bietet Studiengänge an, die zum Teil fakultäts- bzw. institutsübergreifend angelegt sind. Im Bachelorstudiengang Maschinenbau stehen zwei Studienrichtungen zur Auswahl: Allgemeiner Maschinenbau sowie Anlagen-, Energie- und Verfahrenstechnik. Der Masterstudiengang Maschinenbau bietet die Wahlmöglichkeit zwischen den Studienrichtungen Produktentwicklung und Automatisierung. Ein ganz spezielles Bachelorstudium hat die TH Köln ebenfalls im Angebot. Der Studiengang „Maschinenbau - Mobile Arbeitsmaschine“ ist auf die Landmaschinentechnik sowie Bau- und Baustoffmaschinen spezialisiert.

Die Forschung an der TH Köln unter Beteiligung von Maschinenbauingenieuren hat ihren Schwerpunkt im Bereich Produktion & Infrastruktur. Dazu gehören Themen und Projekte wie „Computational Services in Automation“, „Intelligente Schadensvorhersage an Faserverbundkunststoff-Bauteilen“ oder „Vernetzung und Automatisierung von Produktionsabläufen“.

Branchenfremdes Recruiting für Maschinenbauer

Neben dem eigentlichen Maschinenbau bieten auch der Fahrzeugbau und die Chemieindustrie Jobmöglichkeiten für Maschinenbauingenieure im Kölner Raum. Das nahe Sauer- und Siegerland weist eine große Dichte an mittelständischen Unternehmen auf, die als Automobilzulieferer und im Spezialmaschinenbau erfolgreich sind. Grundsätzlich sorgen das Arbeitsprinzip der Industrie 4.0 und Smart-Lösungen in anderen Branchen dafür, dass weitgehende IT- bzw. Software-Kenntnisse zu den besonders nachgefragten Skills gehören. Auf dem VDI nachrichten Recruiting Tag in Köln können wechselwillige Ingenieure und IT-Spezialisten mit potenziellen Arbeitgebern ins Gespräch kommen – egal ob Absolvent, Young Professional oder Professional. Vor Ort sind u.a. Vertreter der Bundeswehr und der Viega Holding GmbH & Co. KG und der LVQ Lehr- und Versuchsgesellschaft für Qualität mbH.
1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Ingenieur*in Betriebsleiterbüro (m/w/d)
Köln
Aktualität: 28.02.2024

Anzeigeninhalt:

28.02.2024, Kölner Verkehrs-Betriebe AG
Köln
Ingenieur*in Betriebsleiterbüro (m/w/d)
Überblicken: Du behältst stets die Kontrolle über die Wahrung der Rahmendienstanweisung in unseren Fachbereichen und sorgst dafür, dass alle Vorgaben eingehalten werden. Sicherstellen & begleiten: Du bist mitverantwortlich für die Ursachenforschung bei sicherheitsrelevanten Störungen und meldepflichtigen Ereignissen. Dabei analysierst du die Ursachen und entwickelst Maßnahmen zur Vermeidung zukünftiger Vorfälle. Zu deinem Aufgabengebiet gehört ebenfalls die Begleitung von Bau- und Beschaffungsmaßnahmen, hierbei überwachst du, dass alle gesetzlichen und behördlichen Vorgaben eingehalten werden. Vorbereiten & dokumentieren: Du begleitest Abnahmen genehmigter Maßnahmen nach den gesetzlichen Vorgaben der BOStrab. Darüber hinaus erstellst, pflegst und überwachst du Vereinbarungen und Anweisungen, um sicherzustellen, dass alle Betriebsbediensteten über die aktuellen Vorgaben informiert sind. Ebenfalls übernimmst du die Dokumentenprüfung und sorgst dafür, dass alle Unterlagen vollständig und korrekt sind. Qualitätskontrolle: Du bereitest Qualitätszirkel vor, begleitest diese und sorgst für eine sorgfältige Nachbereitung. Dabei überprüfst du die Ergebnisse der Qualitätszirkel auf Plausibilität. Du bist verantwortlich für die Umsetzung getroffener Vereinbarungen bzw. Regelungen und stellst sicher, dass diese in allen BOStrab relevanten Bereichen eingehalten werden.
Qualifikation: Du verfügst über ein abgeschlossenes Ingenieurstudium im Bereich Maschinenbau, Elektrotechnik, Wirtschaftsingenieurwesen oder Schienenfahrzeugtechnik bzw. ein vergleichbares Ingenieurstudium mit praktischen Erfahrungen in den Schwerpunkten der Position. Erfahrungsschatz & Know-how: Du bringst fundiertes Wissen im Bereich der Schienenfahrzeugtechnik mit. Du hast bereits komplexe Projekte im Themengebiet des Schienenverkehrs begleitet und durchgeführt und hast tiefergehendes Wissen in den Vorgaben der BOStrab. Der regelmäßige Austausch mit behördlichen Einrichtungen zählt ebenfalls zu deinen Kompetenzen. IT-Kenntnisse: Du bringst vertiefte Anwenderkenntnisse in MS-Office mit und hast die Bereitschaft, dich in neue Software einzufinden. Persönlichkeit & Arbeitsweise: Du bringst Durchsetzungsvermögen und Verhandlungsgeschick für die sichere und ordnungsgemäße Durchführung des Stadtbahnbetriebes mit. Hierbei denkst du konzeptionell, um die Sicherheit und Ordnung des Betriebes zu gewährleisten. Du beweist besondere Belastungs- und Urteilsfähigkeit in Extremsituationen und triffst klare Entscheidungen, um schnell und effektiv handeln zu können.

Berufsfeld

Bundesland

Standorte

Die aktuellsten Angebote im Bereich maschinenbau-anlagenbau/koeln: