25 km
Planungsingenieur*in Siedlungswasserwirtschaft (w/m/d) 29.04.2024 Wirtschaftsbetrieb Hagen AöR Hagen
Weitere passende Anzeigen:

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Planungsingenieur*in Siedlungswasserwirtschaft (w/m/d)
Hagen
Aktualität: 29.04.2024

Anzeigeninhalt:

29.04.2024, Wirtschaftsbetrieb Hagen AöR
Hagen
Planungsingenieur*in Siedlungswasserwirtschaft (w/m/d)
Sie arbeiten in einem agilen Team von 7 Planungsingenieur*innen und Techniker*innen. Die Durchführung von hydraulischen Berechnungen in 1D und 2D zählen zu Ihrem Aufgabenbereich. Die vollständige Erstellung von wasserrechtlichen Anträgen/Anzeigen/Planungen gemäß WHG und LWG NRW inklusive eventuell erforderlicher Nebenanträge sind Ihnen vertraut. Darüber hinaus übernehmen Sie die Bearbeitung fachlicher Stellungnahmen. Innovative Forschungsprojekte in Zusammenarbeit mit anderen Abwasserentsorgern und Forschungseinrichtungen begleiten bzw. gestalten Sie aktiv mit. Bei Bedarf führen Sie die Beauftragung und Abwicklung von Ingenieuraufträgen durch.
Zuallererst Ihre Persönlichkeit: Sie brennen für Ihre neue Tätigkeit und übernehmen gerne Verantwortung für Ihre Aufgaben, sind kontaktfreudig und offen für neue Themen und Technologien. Darüber hinaus sind eine sorgfältige und gewissenhafte Arbeitsweise für Sie selbstverständlich. Sie haben ein abgeschlossenes Studium im Bauingenieurwesen mit dem Schwerpunkt Siedlungswasserwirtschaft (Dipl.-Ing. bzw. Bachelor/Master), Umwelttechnik mit dem Schwerpunkt Siedlungswasserwirtschaft (Dipl.-Ing. bzw. Bachelor/Master) oder einen gleichwertigen Abschluss. Bei Vorliegen der laufbahnrechtlichen Voraussetzungen - Befähigung für die Laufbahngruppe 2, erstes Einstiegsamt - ist eine Einstellung im Beamtenverhältnis möglich. Berufserfahrung auf dem Gebiet der Siedlungswasserwirtschaft sowie im Umgang mit ++Systems, GIS und AutoCAD sind wünschenswert. Wir freuen uns ebenfalls über die Bewerbungen von Berufseinsteiger*innen. Wir unterstützen Sie gerne durch eine umfangreiche Einarbeitung und ein vielseitiges Weiterbildungsangebot. Sie treten selbstsicher auf und zeigen ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Motivations-, Kommunikationsfähigkeit, Verhandlungsgeschick sowie Durchsetzungsvermögen. Die für die Tätigkeit geltenden rechtlichen und technischen Vorschriften sind Ihnen bekannt. Regelmäßige Weiterbildungen (inkl. Zertifizierungen) und die Teilnahme an umfassenden Weiterentwicklungsmaßnahmen sind für Sie selbstverständlich. Sie verfügen über Deutschkenntnisse des Niveaus C1 (§ 23 VwVfG - Amtssprache) sowie über einen Führerschein der Klasse B (früher Kl. III).

Berufsfeld

Bundesland

Standorte