25 km
Sachgebietsleiter*in Technisches Gebäudemanagement - Betrieb­­,­­ Wartung & Weiterentwicklung 28.04.2024 Fraunhofer-Gesellschaft e.V. München
Weitere passende Anzeigen:

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Sachgebietsleiter*in Technisches Gebäudemanagement - Betrieb, Wartung & Weiterentwicklung
München
Aktualität: 28.04.2024

Anzeigeninhalt:

28.04.2024, Fraunhofer-Gesellschaft e.V.
München
Sachgebietsleiter*in Technisches Gebäudemanagement - Betrieb, Wartung & Weiterentwicklung
Die Abteilung »Zentrale Dienste und Veranstaltungsmanagement« betreut die Mitarbeitenden der Fraunhofer-Gesellschaft im Veranstaltungsmanagement und agiert als interner Dienstleister für die Mitarbeitenden der Fraunhofer-Zentrale. Der Dienstleistungsbereich »Zentrale Dienste« umfasst die Sachgebiete »Allgemeine Dienste / Ausbildung«, »Technisches Objektmanagement und Arbeitssicherheit« sowie den »B4-Management Service«. Sie sind als Sachgebietsleiter*in verantwortlich für die Überwachung, Sicherstellung und Optimierung der Funktions- und Betriebsfähigkeit der technischen Anlagen und Einrichtungen, inkl. der relevanten Prüfpflichten unter Beachtung der geforderten sicherheitsrelevanten und gesetzlichen Vorschriften (z. B. Hochhausverordnung, SPrüfV, Brandschutzbestimmungen etc.). Die strategische Weiterentwicklung technischer Standards, z. B. im Energie- und Instandhaltungsmanagement, gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben. Sie arbeiten zusammen mit externen Fachingenieur*innen, Architekt*innen und Planungsbüros bei Umbaumaßnahmen und Modifikationen der Gebäude und steuern dabei die Projektabwicklung der internen Bau- und Sanierungsmaßnahmen. Darüber hinaus übernehmen Sie das Wartungs- und Instandhaltungsmanagement inkl. Vertragsgestaltung, Überwachung und Dokumentation. Sie erstellen Leistungsbeschreibungen im technischen Gebäudemanagement, holen bei externen Dienstleistern Angebote gemäß dem Vergaberecht für öffentliche Auftraggeber ein und sind für Beauftragung, Bauüberwachung, Abrechnung und Controlling zuständig. Sie sind Ansprechpartner*in für Behörden, wie z. B. die Feuerwehr, das Referat für Umweltschutz sowie andere Prüforganisationen (bspw. VdS, TÜV etc.) und arbeiten eng mit den Hausverwaltungen/Objektleitungen der angemieteten Flächen zusammen.
Ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium als Dipl.-Ingenieur in Bauwesen, Facility Management, Energie- und Gebäudetechnik oder einer vergleichbaren Fachrichtung sowie mehrjährige Berufserfahrung im technischen Gebäudemanagement. Sie haben umfangreiche Erfahrung in der Betreuung größerer Liegenschaften sowie in der Gebäudetechnik und Baukonstruktion. Des Weiteren konnten Sie fundierte Kenntnisse in den gängigen Vorschriften, Normen und Richtlinien bzw. in den gängigen Regeln der Gewerke im Bauwesen sammeln. Sie besitzen die Fähigkeit, fachübergreifende Zusammenhänge zu erkennen, zu integrieren und unter Berücksichtigung aller technischer, kaufmännischer und juristischer Belange umsetzen. Persönlich zeichnen Sie sich durch eine analytische und lösungsorientierte Arbeitsweise, Verantwortungsbewusstsein sowie durch eigenverantwortliches, zukunftsorientiertes und dienstleistungsorientiertes Handeln aus. Außerdem besitzen Sie ein service- und teamorientiertes Auftreten. Sie verfügen über sehr gute Kenntnisse in MS Office und im Computer-Aided-Facility-Management, idealerweise haben Sie auch Erfahrung im SAP-Immobilienmanagement.

Berufsfeld

Bundesland

Standorte